Bewirbdich-Blog:

PROBLEM CHEF

Wie muss/kann er sein?

11. Juli 2020

Was sind die wichtigsten Eigenschaften einer guten Führungskraft?

Hier einige Hinweise dazu:

Eine Führungspersönlichkeit sollte zunächst einmal eine klare Vision davon haben, wohin es gehen soll und wie bestimmte Ziele erreicht werden können.

Zudem sollte sie diese beharrlich verfolgen und so kommunizieren, dass ihr die Mitarbeiter/Innen wissentlich und willentlich folgen. Ein Chef, Manager oder Gruppenleiter muss also gleichzeitig in der Lage sein, seine Leute zu informieren, zu inspirieren und zu mobilisieren.

Seien Sie dabei integer und vertrauenswürdig. Handeln Sie ehrlich und fair. Hören Sie sich alle Meinungen an. Sammeln Sie sämtliche Informationen, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Zollen Sie dort Anerkennung, wo Sie angebracht ist und verteilen Sie sie gut. Übernehmen Sie aber auch Verantwortung für Fehler, das schweisst zusammen.

Gute Anführer sind in der Lage, Ideen und Anregungen der Mitarbeitenden zu akzeptieren, aufzugreifen und ggfs. auch anzuwenden. Denken Sie dabei auch mal quer: Versuchen Sie Dinge zu sehen, die Andere nicht sehen (können), und beziehen Sie diese in Ihre Handlungen ein.

Sagen Sie den Ton an - aber treten Sie nicht wie ein Diktator auf. Reflektiertes Selbstbewusstsein und Selbstbeherrschung sind dabei enorm wichtig.

Und zeigen Sie im guten Sinne auch mal die Zähne:

Humor hat schliesslich noch keinem geschadet und vermittelt Menschlichkeit, die allen gut tut.


Kontaktieren Sie mich:

Guido Danek
Steineggstrasse 13
8853 Lachen

055 442 44 00

078 618 22 11

welcome@bewirbdich.ch

Öffnungszeiten
Wochentags 7.00 - 18.30 Uhr
Samstag/Sonntag 9.00 - 15.00 Uhr

Skype: live:guidodanek